Die JPN feiert Jubiläum

In diesem Jahr besteht die Junge Philharmonie Neuwied 30 Jahre. Sie wurde am 23. Mai 1992 auf die Initiative von Michael Barth gegründet. Der erste Dirigent war Frank Löhr, heute Professor an der Hochschule für Musik in Hannover. Das dreißigjährige Bestehen will die...

Zu Weihnachten etwas auf die Ohren

Zum Weihnachtskonzert am 8.12.2019, das wie gewohnt im Kirchensaal der Brüdergemeine stattfand, wartete die JPN mit einer Besonderheit auf: Dargeboten wurde nach dem Ung. Tanz Nr. 1 von Johannes Brahms, der sozusagen als Ouvertüre diente, das Violinkonzert von Edouard...

Sommerkonzerte 2019 erfolgreich absolviert.

Die beiden Sommerkonzerte der Jungen Philharmonie Neuwied sind nun Geschichte. Für das erste Konzert hat sich die JPN als Konzertort für die neue Stadthalle Vallendar entschieden, die zwar weiter weg von Neuwied liegt, aber wegen der Akustik vorzuziehen ist. Trotz der...

Das alljährliche Weihnachtskonzert begeistert

Auch in diesem Jahr hat die JPN erneut das gern besuchte Weihnachtskonzert im Saal der Brüdergemeine Neuwied ausgerichtet. Für das Konzert entschied sich die JPN für das folgende Programm: Beethoven: Egmont-OuvertüreMozart: Flötenkonzert G-durCorelli:...