user_mobilelogo


Aktueller Vorstand der JPN (Stand 2018)

Die Junge Philharmonie Neuwied wurde am 23. Mai 1992 gegründet. Sie ist ein eingetragener Verein (Vereinsregister AG Montabaur, Registerblatt VR 11217). Seitens des Finanzamtes Neuwied wurde zuletzt durch den Bescheid vom 26.11.2014 die Gemeinnützigkeit bestätigt.

Bei der Vollversammlung am 25. August 2018 wurden die Ämter innerhalb des Vereins per Neuwahlen folgendermaßen verteilt:

  • 1.Vorsitzende: Beate Menzel
  • 2. Vorsitzender: Jean Paul Kaulbach
  • Orchesterwart / Jugendwart: Salome Wolf, Franziska Sackenheim
  • Dirigent: Andreas Weis
  • Notenwart: Edmund Müller
  • Kassenwart: Ulrich Kühl